Wie viel verdienen Künstler und Content-Ersteller mit Streaming-Diensten?

Laut Digital Music News, die eine Streaming-Gebührenauszahlungsliste für 2019 veröffentlicht haben, bleibt Napster der König der Streaming-Musikausschüttungen bei 0,019 USD pro Stream auf dem durchschnittlichen Preis, der Künstler und Inhaltsersteller dazu verpflichten würde, insgesamt rund 77.474 Spiele für sie zu sammeln, um 1.472 US-Dollar (monatlicher Mindestlohn) zu verdienen. Auf der anderen Seite hat Youtube die schlechtesten Auszahlungen pro Stream bei 0,00069 USD pro Stream. Künstler und Content-Ersteller sollten rund 2.133.333 Stücke sammeln, damit sie den monatlichen MINDESTLOHN in den USA verdienen können.

Hier ist die Liste der Top 9 Musik-Streaming-Dienste Auszahlung für 2019 von Digital Music News:

Napster

Pro Spielpreis: 0,01900 $
Total Plays Need to Earn ‚1.472: 77,474

Deezer

Pro Spielpreis: 0,00640 $
Total Plays Need to Earn 1.472: 230.000

Youtube

Pro Spielpreis: 0,00069 $
Total Plays Need to Earn 1.472: 2,133,333

Gezeiten

Pro Spielpreis: 0,01250 $
Total Plays Need to Earn 1.472: 177,604

Spotify

Pro Spielpreis: 0,00437 $
Total Plays Need to Earn 1.472: 336,842

Apple Music

Pro Spielpreis: 0,00735 $
Total Plays Need to Earn 1.472: 200,272

Amazonas

Pro Spielpreis: 0,00402 $
Total Plays Need to Earn 1.472: 366,169

Google Play Music

Pro Spielpreis: 0,00676 $
Total Plays Need to Earn 1.472: 217,752

Pandora Premium

Pro Spielpreis: 0,00133 $
Total Plays Need to Earn 1.472: 1.106.767

Wenn Sie ein aufstrebender Künstler sind, wäre es ratsam, zu überdenken, bevor Sie Ihre Songs auf diese Plattformen setzen und versuchen, nach einer alternativen Plattform oder Lösung zu suchen.

Wussten Sie, dass Künstler nur 2 der 43 Milliarden Dollar erhalten haben, die die Branche 2017 erwirtschaftet hat?
Wenn die Einnahmen in den USA mit 43 Milliarden Dollar pro Jahr auf einem Allzeithoch sind, macht es keinen Sinn, dass Künstler nur 12 mit nach Hause nehmen. Sie haben den Inhalt erstellt, aber sie bekommen das kleinste Stück des Kuchens. Allein die US-Verbraucher geben mehr als 20 Milliarden Dollar pro Jahr für Musik aus, aber Plattenfirmen, Verlage, Streaming-Unternehmen, Radiosatelliten und andere Spieler, die einschritten, um beim Vertrieb und beim Umsatz zu helfen, nahmen fast 10 Milliarden Dollar ein, während Künstler nur etwa 5 Milliarden Dollar erhielten. Der Großteil dessen, was die Künstler erhielten, kam sogar von Tourneen. Das berichtet der Citigroup-Medien-, Kabel- und Satellitenforscher Jason Bazinet. Künstler bekommen nicht wirklich das, was sie für ihre Werke sollten. Sogar Taylor Swift boykottierte Spotify in der Vergangenheit, als sie behauptete, sie werde wegen Lizenzgebühren abgezockt.

Wenn diese Künstler ihre Einnahmen erhöhen wollen, müssen sie nach einer alternativen Möglichkeit suchen, ihre Inhalte zu veröffentlichen. Im Idealfall sollten Künstler in der Lage sein, ihre Inhalte direkt an die Verbraucher zu veröffentlichen, damit sie den Großteil des Gewinns erzielen können. Sie sollten in der Lage sein, all diese Mittelsmänner zu schneiden und nach einer Plattform zu suchen, die Künstler fair entschädigt.

Mit AVXChange werden Künstler und Content-Ersteller angemessen und konsequent entschädigt. Jeder, auch neue Künstler, kann medieneigene Dateien problemlos für das Netzwerk freigeben und anfangen zu verdienen. AVXChange versucht, allen Künstlern den gleichen branchenführenden Prozentsatz (60) des Kaufpreises zu geben.

Glauben Sie, dass diese Streaming-Dienste als verlustbringende Giganten gelten?

Schauen Sie sich diesen Beitrag von Digital Music News für weitere Einblicke an: https://bit.ly/2AbP23m und lesen Sie unser WhitePaper, um mehr über unsere Plattform zu erfahren: https://bit.ly/2XFWVf4

Join the Revolution!

Join the mailing list to get the latest news, updates and exclusive offers from AVXChange.

AVXChange를 구독 해 주셔서 감사합니다.

Share This

You can buy AVX token by sending your ETH to the Smart Contract for our Crowdsale

Send your ETH Here:

0xEaABF053ccc68408D6960869b288d78c1f47f7F7

*Your ETH must come from a compatible ERC20 token wallet ONLY! NO EXCHANGE WALLET! Your corresponding AVX tokens will be automatically sent to your ETH wallet


[slide-anything id="4292"]